Rosetta und die überraschungen, die comete « Tchouri »

Posted by admin - Februar 11, 2015

Zehn-neun regionen "Tchouri" identifiziert werden, die durch die namen der ägyptischen göttinnen, die in fünf kategorien, die geologisch zu unterscheiden.

Das bild von Epinal eines kometen, der aussah wie ein großer eiszapfen-inert-einsatz seinen schwanz staub und wasserdampf hat definitiv gelebt. Ein dutzend instrumente an bord der raumsonde Rosetta der europäischen weltraumagentur und waren auf der komet Tchourioumov-Guérassimenko zeigt phänomene komplexer als erwartet.

Lesen sie die zusammenfassung : Fünf fragen über die mission von Philae auf « Tchouri »

Der zeitschrift „Science“ veröffentlicht am 23. januar sieben artikel auf der komet, rollover-seit august 2014, mit der hauptthemen geologische vielfalt seiner oberfläche, die art der gase, die sich zu entziehen, ist das auftreten von schutz gegen wind -, solar -, die eigenschaften seiner oberfläche…

Eine fülle neuer erkenntnisse, die während der letzten sechs monate des wissens über « Tchouri » haben sich bereits angesammelt. Wer kennt sie nicht, seine form, als pop-corn blasen oder « ente » mit kopf, hals und körper. Weder seine dichte, die hälfte geringer als die von wasser. Weder seine seite sehr dunkel, da es nimmt mehr als 95% des lichts der Sonne. Weder die ankündigung kam im dezember, dass diese art der komet konnte, bringen sie das wasser auf der Erde angesichts der zusammensetzung des wassers, ganz anders als unserer ozeane.

Siehe video erläuterungen : , Warum das wasser des kometen « Tchouri » unterscheidet sich von der Erde

Wenn die kometen sind gut fossilien des sonnensystems im alter von 4,5 milliarden jahren, ihre rolle in der geschichte unseres planeten bleibt zu klären, auch nach dieser neuen ergebnisse. « Man versteht nicht alles, zeugt von Jean-Loup Bertaux Labor atmosphäre, hintergründe, erklärungen räumlichen (Latmos) und des CNRS. Es ist sogar eine untertreibung zu sagen, dass man nichts versteht ! » « Das wichtigste in unserem letzten artikel, es ist die frage, die das ende ! », ergänzt Nicolas Thomas von der universität Bern (Schweiz), der führende autor der beschreibung der morphologischen der oberfläche des kometen.

Die region mit dem namen « Imhotep », in die mitte des bildes. Die glatte seite ist umgeben von ausbildung zu den gequälten wie depressionen, « felsen »...

neue überraschungen sind also zum termin. Die geologie der oberfläche, blick durch die kamera Osiris, ist so vielfältig sein, wie die forscher haben tragebeutel, « Tchouri » zehn-neun regionen und fünf kategorien. Jeweils erhielt den namen des ägyptischen gottheiten, Hati (um den hals), Bastet (dort, wo der roboter Philae landete am 12. november), Imhotep… Einige haben die luft glatt, als ob sie waren bedeckt mit asche. Andere werden noch tiefer brunnen (bis zu hundert metern durchmesser und so viel tiefe) material scheint sehr spröde. Andere sehen in der landschaft « felsig », klippen, von denen eine 900 meter höhe.

Die region Hapi am « hals » der komet und gekrönt von der klippe Hathor, auf der rechten seite. spagat zwischen tag und nacht

Jede region bringt eine menge sehenswürdigkeiten. Ein krater scheint voller staub. Dünen sind sichtbar, mangels wind und atmosphäre, diese hügel nicht erwartet wurden. Zehn aufschlüsse glänzend erhoben worden sind, auch wenn kein instrument entdeckt weiten eiswasser. « Das ist alles schwer zu interpretieren. Dass man als erstes schauen ? » stellt sich die frage, Nicolas Thomas, ratlos vor einer solchen vielfalt. Die frage ist nun, zu erklären, diese ausbildungen. Zwar ist die wärme der Sonne verdampft eis und leitet so die materie, die zu etwa zwei meter dicke pro umdrehung um die Sonne (sechseinhalb jahre etwa). Aber welche rolle spielen die inhomogenitäten des materials kernel, immer noch unbekannt ist ?

Beispiele für landschaften chamboulés der komet erfasst von Rosetta.

Die vielfalt ist groß, auch in gas federn, ausgegeben von diesem kern. Natürlich wasserdampf dominiert in der coma, auf der grundlage der langen schlange vor staub. Aber kohlenmonoxid und kohlendioxid sind auch vorhanden, manchmal sogar mehr als reichlich, dass das wasser in einigen gegenden. Große unterschiede beobachtet werden, die zwischen dem tag, erwärmt sich die oberfläche, und in der nacht. « Es ist unerhört, denn wir haben die nase auf der komet, ganz in der nähe der kerne », sagt Olivier Mousis, professor an der universität der Franche-Comté. Das instrument MIRO hat auch gezeigt, dass die haupttätigkeit der komet lag auf der ebene der « hals », und dies könnte sich ändern, wenn die annäherung an die Sonne.

Geburt eines magnetische abschirmung

Eine weitere premiere veröffentlicht : die beobachtung der geburt ein schild um den kometen. Dieses schild ist analog zu der magnetosphäre der erde, rund tausend kilometer über unseren köpfen, verhindert, dass die partikel sehr energie an, die Sonne, uns zu bombardieren. Außer, dass, im gegensatz zu unserem planeten gibt es nicht auf den kometen magnetfeld für die anordnung dieser teilchen. Dieses schild ist erstellt in der Sonne nähern. Der sonnenwind ionisiert die dämpfe ausgeworfen, eis-kernel. Dies bildet, um den kern einer art von atmosphäre geladen, die sich verdichtet und schließlich die abwehr der sonnenwind, der sie hervorgebracht hat.

höchstens der sublimation, die nahe an der Sonne ist 150 millionen kilometer oder auch im august, wird die schicht so dick, dass eine druckwelle entsteht, wenn wind -, solar-und gas-cométaires treffen sich. Ein solches phänomen wurde bereits gesehen, die von der sonde Giotto um den kometen Halley im jahr 1986. « Wir sehen diese ersten momente. Das ist wichtig, denn diese art von phänomen trat bei der entstehung von planeten wie Venus und Mars. Dies wird es uns ermöglichen, besser zu verstehen, ohne zweifel an ihrer geschichte primitiv », erklärt Jean-André Sauvaud des CNRS-Institut für astrophysik und planétologie (Toulouse).

Philae immer im schlaf

Das team von Rosetta nicht fertig mit den offenbarungen. Neue artikel erscheinen, insbesondere der instrumente von Philae, der das labor stellte sich am 12. november auf der komet und die nach zwei tagen und einem halben maßnahmen, trat in den ruhezustand. Der wecker ist geplant ab märz, in abhängigkeit von der sonneneinstrahlung und hoffen, dass die schaltungen werden nicht eingefroren. Die tätigkeit der komet steigt bis zu seinem maximum am 14. Der südhalbkugel des kernels, blieb bisher im schatten, wird nach und nach enthüllen. Der rollover, wie ein asterix-klumpen sechs kilometer entfernt, am 14 februar, geplant.

immer gut versorgt, die als argumente die forscher um einige fragen zu beantworten. Tchouri ist sie nur ein netzteil, schwindet in der mitte, oder die fusion von zwei kleinere blöcke ? Was ist die genaue beschaffenheit des materials aus ? Welche arten von organischen moleküle vorhanden sind, und sind von der art, wie, die dienen könnten, zu den anfängen des lebens ?

ZAHLEN

  • 90 – 40 grad Celsius : temperatur an der oberfläche des kometen Tchourioumov-Guérassimenko.
  • 470 gramm : masse von einem liter volumen des kometen.
  • 1013 kilogramm : masse des kerns.
  • 70% – 80%: anteil des volumens der kern gefüllt leer.
  • 21 kilometer pro sekunde : geschwindigkeit des kometen.

„>

In:
No Comments yet, be the first to reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.