Paris anteil in den krieg gegen den lärm

Posted by admin - März 13, 2015

kartierung Der lärmbelastung in Paris.

231 000 Pariser 11% der bewohner der hauptstadt sind « potenziell gefährdet » in einem schallpegel über 68 dezibel (dB) pro tag im durchschnitt, den grenzwert gesetzlicher vorschriften. Dies zeigt die kartierung der lärm wurde von der gemeinde pariser unterbreitet dem rat von Paris, montag, 16 märz, einen plan lärmschutz für die jahre 2015 bis 2020.

Keine zwanzig arrondissements von Paris verschont. In jeder der bewohner unterliegen, lärmbelästigung, in der regel entlang der verkehrsachsen, die ausgeliehen, und ganz besonders am gerät. 112 schulen, 11 kindergärten, 20 einrichtungen des gesundheitswesens sind ebenfalls betroffen.

« Herausforderung gesundheit »

« jenseits von fragen der komfort-und lebensqualität, die akustische umgebung stellt eine herausforderung für die öffentliche gesundheit », betont Célia Blauel, stellvertretende bürgermeisterin (WÜRG), die sich mit der umwelt, das muss so den plan am dienstag, den 10. märz. Referate einer lärmbelastung über dem grenzwert von 62 dB in der nacht, 109 150 Pariser (5,2 %) besteht das risiko, dass schlafstörungen. Die chronische exposition gegenüber geräusche in der umgebung kann es auch zu verhaltensstörungen und herz-kreislauf-probleme.

In Europa, laut der europäischen Agentur für umwelt -, lärm-sind die ursache für mehr als 10 000 vorzeitige todesfälle pro jahr. Rund 6 700 opfer der umgebungsgeräusche succomberaient herzinfarkten und 3 300 schlaganfall (HIRNSCHLAG). In Frankreich, die kosten für den gesundheitlichen auswirkungen von lärm verkehr soll 1 milliarde euro.

Gerät und akustische

Der plan für die prävention vom lärm der stadt Paris mit insgesamt 34 maßnahmen und unterteilt sich in die drei schwerpunkte : « bewerten, zu sensibilisieren, zu handeln ». Das netzwerk messung der geräuschemission von straßen-wird von sechs auf acht stationen ; eine kampagne zur messung der geräuschemissionen von motorisierten zweirädern wird gestartet, ein barometer der sound-umgebung, basierend auf einer umfrage gefühlt alle zwei jahre bei der Pariser eingeführt werden. sensibilisierung wendet sich an die öffentlichkeit, sondern auch die fahrer von einsatzfahrzeugen, feuerwehrleute, polizisten, sanitäter, wird gebeten, die von ihnen gebrauch machen, meerjungfrau « mit moderation möglich ist. »

Auf der ebene der maßnahmen liegt der schwerpunkt auf dem boulevard périphérique, der größte emittent von lärm mit einem verkehrsaufkommen von mehr als 1 million fahrzeuge pro tag. Die erneuerung der fahrbahn der autobahn innerorts mit einer neuen abdeckung akustik wird beschleunigt werden. 5 millionen euro sind bereits abgeschrieben. Ziel ist es, decken, bis 2020 alle strecken angrenzenden wohngebieten. Bereits angewendet porte de Vincennes und der porte Maillot insbesondere das verfahren geführt hat, nach der" beobachtungsstelle " lärm in der Ile-de-France Bruitparif, ein rückgang von fast 4 dezibel, das entspricht verkehr um mehr als die hälfte. Das neue und verbesserte schalldämmung wird auch erfahrene auf den großen verkehrsachsen intramuros.

Dies ist auch durch eine verringerung der geschwindigkeit der bewegung und weniger verkehr mit gebieten einschränkungen, Paris will den kampf gegen den lärm. « Der plan schallisolierte ist eng verknüpft mit dem plan zur abgasreinigung in der atmosphäre. Die priorität ist es, aus der logik des " alles-auto », betont Célia Blauel. Die maßnahmen zur unterstützung der mobilität sanften weniger schadstoffe und auch leiser sind, die in der Luft Ebene verabschiedet am 9. februar über den rat von Paris, müssen sowie die teilnahme an der reduzierung des lärms in der stadt : einführung einer « verkehrsberuhigten zone » intramuros, zu denen der zugang wird nach und nach verboten für alle kraftfahrzeuge, die schadstoffe und entwicklung von « gebieten mit eingeschränktem verkehr » reserviert, der nur für fußgänger, fahrräder, verkehrsmittel, lieferungen und anwohner. In der gleichen weise, alle vorgänge, die der energetischen sanierung und die großen herausforderungen der raumplanung müssen zu integrieren, um eine akustische dimension.

« Dieser plan schallisolierte geöffnet und anhörung der öffentlichkeit, kann noch erweitert werden, bevor die endgültige verabschiedung im september », betont Célia Blauel. Nachdem sie rat von Paris am 16. märz, wird es durchsuchbare online und in den rathäusern bezirks-freiwilligen.

darüber hinaus werden maßnahmen umgesetzt, die von der Desktop-aktion gegen die lärmbelastung der Präfektur, die für die bekämpfung der probleme, die musik verstärkt wird, die in der sendung bars oder geräusche, gebläse zum beispiel. Das Monde.fr es folgte eine seiner teams.

Lesen sie auch : Wie Anne Hidalgo will verringerung der umweltverschmutzung in Paris

In:
No Comments yet, be the first to reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.