« Monster Hunter », eine geschichte, ost

Posted by admin - Februar 6, 2015

Die serie « Monster Hunter » ist teil dieser vielen franchise-japanischen lokalen erfolg bemerkenswert, ebenso wie « Pokémon » oder « Yokai Watch ». In dieser serie entwickelt und herausgegeben von Capcom, der spieler übernimmt die rolle eines jägers und reibt sie in einer auswahl von monster in der größe steigt. Das adrenalin der titel kommt aus dem gefühl, aus dem nichts, für das besiegen der kreaturen, die immer stärker: – jede mit eigenen merkmalen und einer einzigartigen art und weise besiegt. Die werkzeuge, um dorthin zu gelangen, sind begrenzt : der hergestellten waffen, die der spieler aus den resten der monster verstorbenen. Monster Hunter 4 Ultimate veröffentlicht am freitag, den 13. februar auf der New 3DS, bietet einen online-modus, in dem vier spieler können sich anzuschließen, um zu jagen zusammen.

Ausgang ursprünglich auf der Playstation 2 im jahr 2004 die lizenz erstreckt sich über mehrere « générati – ons », in der art von « Pokémon », mit denen sie teilt viele gemeinsamkeiten : ein aufruf der sammlung, monster zu schlagen, eine künstlerische richtung gemacht, um zu gefallen, alle öffentlichen und ein großes phänomen handels-und transmedia. Aber, im gegensatz zu den spiele « Pokémon » – serie ist auch erschienen auf PSP, Playstation 3 und Wii. Spiele derivate sind erschienen, die auf PC und Xbox 360, PS Vita, kurz, jede konsole hat seine « Monster Hunter », aber nur die hälfte der spiele der lizenz exportiert wurden international.

Ein erfolg monster

Monster Hunter 4 hat in Japan bekannt, ein boot mehr als respektable : 1 450 000 exemplare in nur zwei tagen, direkt hinter Pokémon X und Pokémon-Y – 400 000 kopien von weniger als sein vorgänger in der gleichen zeit. Ihre verkäufe in Deutschland sind hochwertig : in einem interview mit der Figaro.fr Stephan Bole, geschäftsführer von Nintendo Deutschland, spricht über 100 000 umsatz der letzte teil der saga und verweist auf eine « starke marke ».

was macht das salz der serie ? « Die epische seite, nach Wolf Lassinat-Foubert, journalist, spezialisiert auf video-spiele. Von riesigen monstern angreifen mehrere, Evolve läuft bereits auf diesem prinzip. Die zusammenarbeit auch auf die idee, ein abenteuer ein, alle zusammen. Ich denke, es ist der hang massively multiplayer in Japan. Spiele mit einer zusammenarbeit von diesem härten, die fordern, eine spezialisierung der einzelnen charaktere, sind noch selten. »

Lesen sie auch : Wind der zorn der spieler gegen Evolve

Einige aspekte des spiels zu ärgern allem auch die spieler. Spielplätze fragmentiert, eine architektur, die sie online zu sehr gedämpft ist. « Es war wirklich sehr spät im vergleich zum genre", bedauert Wolf. Das spiel ist absichtlich falsch gebaut, nach den fans, für die es schwieriger. Ich persönlich denke, dass spielbar ist und mir für gute ideen. »

Einem gesellschaftlichen phänomen

In Japan, die den erfolg der lizenz wirkt sich aus dem video-spiel. Jedes « Monster Hunter » kommt am samstag, zwei tage nach der nische üblichen ausgang eines spiels, die aus gründen der bequemlichkeit : warteschlangen vergleichbar mit denen, die sie begleiten, ein neues Apple-produkt sind noch zu erwarten, die geschäfte sind aufgefordert, den aufbau einer speziellen vorrichtung.

« Monster Hunter », der beliebten serie in der konvention in japan.

« Monster Hunter » ist, vor allem in japan, eine große marke mit vielen derivate. In den restaurants, in der u-bahn, spielhallen… ein neues album ist allgegenwärtig und an seinem ausgang – « Monster Hunter » hat auch seine cartoon-und-seinen-manga, die unverzichtbar sind, um würdig teil der populären kultur in japan. Aber in Frankreich, die saga ist noch weit hinter den erfolg ihrer großen schwester « Pokémon ».

In:
No Comments yet, be the first to reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.