Deutschland hat schulden in höhe…

Posted by admin - Januar 13, 2015

"Die Deutschen, die schlecht für die finanzierung eines zweiten rettungspaket für Griechenland, sollten sich an alles zu erinnern, was sie geplündert haben in diesem land während des Zweiten Weltkrieg […] Mit den interessen, das sind 81 milliarden euro, die durch Athen. Dies ist eine andere art zu sehen, die Europa und seine geschichte."

Der mann, der sich so äussert, ist nicht ein altes beständig griechisch, noch nicht einmal ein mitglied der opposition griechischen, es ist nicht griechisch. Dies ist der europaabgeordnete Daniel Cohn-Bendit, wissen mittwoch, 15 februar deutsche vertreter im europäischen Parlament nach der ablehnung der eu-troika, die erteilung eines zweiten hilfspakets von 130 milliarden euro für Athen.

"SIE NAHMEN Das GELD GRIECHISCHEN UND HABEN Das NIE GEMACHT"

in Deutschland gibt es eine kriegsschuld nicht eingestellt gegenüber Griechenland ? Die frage mag gar nicht so abwegig, aber es hat den vorteil wieder die krise schuldenkrise in der europäischen kontinent eine lange zeit. Zeigte mit dem finger, wie schlechte zahler, gedrosselt durch mehrere sparpläne, übertroffen von dem "diktat" der deutschen, die Griechen sind immer mehr zurückgeben Berlin den schiefer der vergangenheit an.

Anfang 2010 bei einer reise in Deutschland, Theodoros Pangalos, dann vize-premierminister, hatte eine bombe auf die BBC : "und Sie nahmen die goldreserven der Bank von Griechenland, und sie nahmen das geld griechischen und haben das nie gemacht. Das ist ein thema, dass es gut angehen, von einem tag auf den anderen." Im dezember des gleichen jahres, der staatssekretär für finanzen hellenen, Philippos Sahinidis, war weiter gegangen, durch verschlüsselung der deutschen verschuldung gegenüber seinem land 162 milliarden euro, verglichen mit dem betrag der griechischen staatsschuld betrug 350 milliarden euro ende 2011.

der held des Widerstands Manolis Glezos, muss Deutschland 162 milliarden euro für Griechenland.

zuletzt war in der runde der held des Widerstands Manolis Glezos, 89 jahre, bekannt, dass bereits über nazi-flagge auf der Akropolis in 1941, anspruch auf die rückzahlung des darlehens verlangt, Griechenland durch das ns-regime. "Mit den schäden des krieges", dass Athen behält sich immer das recht zu behaupten, "es ist 162 milliarden euro, ohne die interessen", meint er.

SCHLACHT VON ZAHLEN

Conbien muss Deutschland ? 81 milliarden, sagt Cohn-Bendit ? 162 milliarden, zu glauben, dass die forderungen der griechischen ? 68 milliarden behauptet ? oder gar nichts, entgegen der ansicht Berlin ? Die schlacht von zahlen, die sie umgibt diese frage ist in der lage, die komplexität der situation.

Wir sind im jahre 1941. Am 6. april die Wehrmacht überfällt die Griechenland. Sie bleibt dort bis 1944. In seinem buch In Griechenland Hitler, der historiker Mark Mazower ist der auffassung, dass Griechenland ist das land, das am meisten unter der ns-herrschaft – hinter Russland und Polen – und was sie erlitten hat einen "systematischen ausbeutung seiner ressourcen". 1941, die nazis durchsetzen, neben der griechischen zentralbank, wie sie es in anderen ländern, ein darlehen von 476 millionen reichsmark als beitrag zu den kriegsanstrengungen.

mit Diesem "anleihe" wird niemals zurück-garantie, für die einfachen grund, dass es nicht in die Londoner abkommen von 1953, die bestimmt die höhe der auslandsschulden eingegangen Deutschland zwischen 1919 und 1945. Um nicht die fehler wiederholen, der vertrag von Versailles und schonen das neue verbündete Westen angesichts der bedrohung durch den kommunismus, die Vereinigten Staaten zustimmen, die schulden zu verringern, hat die deutsche hälfte. Die opfer der Besatzung sind, werden gebeten, vergessen, ihre schadensersatzansprüche. Das strategische ziel der bündnispartner ist es, den aufbau einer starkes Deutschland und heiter, anstatt ruiniert durch die schulden-und gedemütigt.

Washington bekommt vor allem der begünstigten länder des Marshall-plan, dass sie darauf verzichten, fordern sie umgehend ihr musste, kämpfte gegen eventuelle reparaturen wiedervereinigung Deutschlands im rahmen eines "friedensvertrag". "Von dort aus Deutschland hat sich in reichweite wie ein charme, während der rest von Europa blutete den vier adern für heilen die wunden des krieges und der besetzung durch die deutschen", resümiert der historiker der deutschen wirtschaft Albrecht Ritschl, professor an der London School of Economics, in einem interview mit dem "Spiegel" (französische version in e-Mail-international).

DEUTSCHLAND HAT DREI MAL FEHLER

Dieser aufschub erlauben, dass die BRD zu einem echten "wirtschaftswunder", das berühmte Wirtschaftswunder während vier jahrzehnten. Und wenn man an der kasse, Bonn veranstalten, um nicht seinen verpflichtungen nachzukommen. Bundeskanzler Helmut Kohl erhält in der tat, dass der vertrag von Moskau 1990 bestätigte der wiedervereinigung nicht die bezeichnung "friedensvertrag", eine der bedingungen, die in dem abkommen von 1953 für allfällige rückerstattungen. "Es war eine möglichkeit, weiter zu fliehen reparaturen", betont der Süddeutschen Zeitung (artikel ins deutsche übersetzt). Durch die annahme dieses vertrags, Griechenland verloren hat, in den augen von Berlin, jede legitimität zu verlangen und reparaturen. "In der praxis der Londoner abkommen von 1953 befreite die Deutschen von ihrer pflicht, ihre schulden zurückzuzahlen krieg", resümiert die deutsche tageszeitung.

mit anderen worten, der aktuelle champion wirtschaft der euro-zone hat drei mal fehler während des Zwanzigsten jahrhunderts : in den 1930er jahren 1953 und 1990. "Deutschland hat nicht eingestellt reparaturen nach 1990 – mit ausnahme der entschädigungen für zwangsarbeiter, verfolgt Albrecht Ritschl in den Spiegel. Die mittel entnommen kraft in den besetzten ländern während des Zweiten weltkriegs und die kosten im zusammenhang mit der Besetzung nicht zurückgezahlt worden sind. Hat Griechenland nicht mehr aus." Gold "person in Griechenland hat vergessen, dass die bundesrepublik musste seine gute form, die wirtschaft gunst gewährt, die von anderen nationen", betont er.

deutscher rechtsanwalt Joachim Rollhauser bett einer erklärung vor der deutschen botschaft in Athen bei einer veranstaltung der deutschen bürger fordern sofortige reparatur für alle die griechischen opfer des nationalsozialismus, am 6. juni 2011.

alles In allem ist die bundesrepublik nicht entschädigt, wenn die Griechenland : 115 millionen d-Mark (rund 58 millionen euro). Das war 1960, im rahmen eines globalen abkommens mit mehreren europäischen ländern und Israel. Seit diesem zeitpunkt ist Deutschland der auffassung, nachgekommen ist, seine schulden. Besser noch, sie scheut sich nicht, daran zu erinnern, dass sie "bezahlt seit 1960 etwa 33 milliarden deutsche Mark, für den Griechenland-hilfen, sowohl bilateral und im rahmen der europäischen Union". Was muss man hinzufügen, dass Griechenland profitierte von über 700 millionen us-dollar von der zeit im rahmen des Marshall-plans.

COHN-BENDIT : EINE FRAGE der "MORAL"

mit der Ausnahme, dass in dieser zeit der krise festland auf der ganzen welt, auch in Deutschland, ist nicht erfreut über die riesigen gunst gewährt, die Berlin nach dem krieg. Wünsche zufrieden zu stellen, die von ihren schulden und drückte durch Berlin zu klettern, sparpläne, die Griechen werden immer mehr wollen zu teilen, einen teil ihrer last zu ihren eindringlinge.

Die summe von 162 milliarden euro angesprochen wird so viel mehr als nur um die rückzahlung des darlehens gezwungen, dass man glaubt, in einer spanne zwischen 54 mrd 81 milliarden euro. Darüber hinaus bietet die 108 milliarden bewertet, die bei der internationalen Konferenz für frieden zu Paris für die reparatur von schäden, die durch die nazi-truppen die wirtschaftliche infrastruktur des landes.

Daniel Cohn-Bendit, ihm einen platz auf einem "moralisch" : "Die Deutschen, die sich sagen, tugendhaft, sind der ansicht, dass die Griechen gesündigt haben, und sie bezahlen müssen. Gold, jene, die sünde, das sind immer die Deutschen, deren schuldenstand wurde jedoch gelöscht, weil die Amerikaner sahen darin eine strategische bedeutung. Warum nicht der ansicht, dass Griechenland zu retten ist von strategischer bedeutung, wenn es um dieses land in die knie ?"

In:
No Comments yet, be the first to reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.