Den jährlichen haushaltsplan pr…

Posted by admin - Februar 18, 2015

Dem entwurf des jährlichen haushaltsplans wurde am 28. februar.

Neun monate nach seinem amtsantritt hat die indische regierung enthüllt, samstag, 28 februar, seine wirtschaftspolitik für das steuerjahr 2015-2016, endend am 31. Mit der ankündigung, vor dem Parlament, eine senkung der steuer auf die unternehmen hier in den nächsten fünf jahren und eine erhöhung der ausgaben für die sozialen programme und die schaffung einer allgemeine sozialversicherung, der minister für wirtschaft und finanzen, Arun Jaitley, wies das ziel der reduzierung des haushaltsdefizits. Dieses wird beibehalten, die auf 4,1 prozent des bruttoinlandsprodukts (BIP) für das steuerjahr 2015-2016, bevor sie auf 3% gesenkt werden bis zu drei jahren.

Das budget in diesem jahr drehte sich das « Make in India ». Dieses programm, gestartet im jahr 2014 durch den indischen premierminister, hat das ziel, den start der verarbeitenden industrie. Diese obergrenze von 10% der exporte des landes seit fünf jahren einen anteil von 17% des BIP. Es ist dringend zu absorbieren, 10 bis 15 millionen in neue anlagen, die jedes jahr auf den arbeitsmarkt. Der bereich it-services, auch wenn er lösen sollte 119 milliarden us-dollar umsatz 2014/2015 so beschäftigt, dass 3,5 millionen Inder. Für das wachstum im verarbeitenden gewerbe, der regierung in angriff nehmen will, ein weiteres mal, den engpässen der indischen wirtschaft, nämlich die zahlreichen vorschriften und die fehlende infrastruktur in den bereichen energie und verkehr.

Aber dieses mal hat er sich entschieden, die einführung einer neuen methode. Im paradigma der « öffentlich-private partnerschaften », durchgeführt von der vorherigen regierung, die haben nicht die gewünschten ergebnisse liefern, der neue minister für wirtschaft und finanzen setzt auf die « plug and play ». Die konzessionen vergeben werden, erst danach werden die projekte in infrastruktur, erhalten alle notwendigen genehmigungen zu starten. Die projekte, die blockiert und wartet auf eine erlaubnis der regierung, vertreten derzeit 7 % des BIP, und leiten die investoren in diesem bereich. Der Staat wird sich auch ein beitrag in höhe von 3 milliarden euro an privaten mitteln für investitionen in die infrastruktur und setzen auf einen trainingseffekt.

EINE allgemeine SOZIALE SICHERHEIT

Zweiter bremse für den start in der industrie : der mangel an qualifizierten arbeitskräften. Der jahreswirtschaftsbericht, veröffentlicht am 27. februar der wirtschaftliche berater chef des ministerpräsidenten, Arvind Subramanian, erinnert daran, dass nur 2 % der arbeitskräfte indische geschult wurden. Wenn die beschäftigungsfähigkeit der arbeiter nicht verbessert, um die bedürfnisse der industrie, die möglichkeit der demografische dividende gefahr, zu einem handicap für Indien. Von einer « nationalen mission für die ausbildung » wird also bald erstellt werden.

da es gelungen, eine umfassende reform des arbeitsrechts und damit bieten alle arbeiter eine bessere sicherheit der arbeitsplätze, die regierung schlägt eine allgemeine allgemeine soziale sicherheit. Zu den angekündigten maßnahmen, eine unfallversicherung, die gegen eine jahresgebühr von 12 rupien (17 euro-cent), wird eine erstattung von bis zu 200 000 rupien (2 900 euro). Aber die modalitäten ihrer umsetzung wurden nicht angegeben. Die experten befürchten, dass die vermehrung von gefälschten arztrechnungen in einem bereich der gesundheit durchsetzt von korruption. Die regierung plant, schließlich stärkung der beitrag zur rentenversicherung mit einer aufstockung von bis zu 50 % für die einkommensschwachen.

im Gegensatz zu den vorjahren wenig anzeigen enthüllt wurde in bezug auf den agrarsektor. Gold wachstum zurückgehen dürfte in diesem jahr wegen einer schlechten monsun. Der nationale plan für die sicherung von beschäftigung des ländlichen raums (R), die " hundert-tage-arbeits -, familien-kopf-kampagnen, geht gestärkt werden. Die regierung will sich verbessern, die soziale hilfe für bedürftige, indem sie direkte transfers von geld auf die konten der empfänger statt, indem der zugang zu gesundheits-oder produkten wie gas, kerosin oder den grundnahrungsmitteln.

es ist aber Noch, dass die Indianer, die unter der armutsgrenze leben, zugang zu einem bankkonto haben und vor allem, dass sie verwendet werden können. Herr Jaitley kündigte an, dass die 120 000 poststellen länder könnten nun bankdienstleistungen anbieten. Das wachstumspotenzial von Indien liegt schließlich in der informellen wirtschaft, die rund 90 % der aktiven bevölkerung. Die regierung kündigte die gründung einer bank für die stromversorgung, die die einrichtungen des mikrofinanz-und so helfen, den unternehmern, die im informellen sektor.

wirtschaftsindikatoren GRÜN

Die darstellung des haushaltsplans profitierte in diesem jahr von einem günstigen umfeld. Alle wirtschaftlichen indikatoren stehen auf grün : die inflation fiel, girokonten sind aus dem gleichgewicht, und das handelsbilanzdefizit verringerte sich durch eine senkung der energiekosten. Indien rechnet mit einem wachstum von mindestens 8,1 % für das jahr 2015-2016. Diese zahlen sind jedoch mit vorsicht zu genießen. Eine änderung der statistischen berechnungen, die wie ratlos die ökonomen und selbst der gouverneur der zentralbank, hat die regierung veranlasst, zu überarbeiten, zu anfang des jahres das wachstum im jahr 2013 und 2014 von 6,9 %, statt 4,7 % angekündigt zuvor.

Lesen sie auch : Indien sinken die zinsen, um zu versuchen, das wachstum anzukurbeln

Wenn das wachstum der indischen 2015-2016 könnte einer der höchsten der welt, sagte der Herr Jaitley, sie beruht zu einem großen teil auf der optimismus in der wirtschaft, wodurch bereits durch einen anstieg der investitionen. Das budget wurde sehr gut aufgenommen, die durch die wirtschaft. Der Confederation of Indian Industry (CII) – das entspricht dem Medef in Indien – der richter « pragmatische und der zukunft zugewandt », und der index der Börse von Mumbai beendete den tag steigen. Für die Kongress-Partei, in der opposition, das budget ist hingegen für « industrie und unternehmen » und « vergisst", dass die große mehrheit der bevölkerung, insbesondere für die armen ».

In:
No Comments yet, be the first to reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.