Das projekt r form des eisenbahn-vier-fragen –

Posted by admin - Februar 4, 2015

Der gesetzentwurf zur reform des eisenbahnsystems, wird im Parlament debattiert am besten anfang 2014 anzuwenden ab 1. januar 2015.

Nach zwei jahren diskussionen, sitzplätze der bahnwelt ende 2011 mit zwei berichte, mitte 2012, die reform des systems eisenbahn kommt endlich dienstag, 17. juni in der diskussion in der Nationalversammlung. aber diese einfahrt in den bahnhof nicht ohne probleme. Vier gewerkschaften der SNCF riefen zum streik ab dienstag, 10 juni, 19 uhr.

Der text, präsentiert im rat der minister am 16. oktober 2013, dürfte theoretisch in anwendung ab dem 1. januar 2015.

mit Dieser reform wird angenommen, vorbereitung für den wettbewerb zu öffnen, 2019, personenverkehr in Deutschland, indem sie freien zugang zum schienennetz zu den möglichen künftigen rivalen der SNCF.

Was ist die wichtigste maßnahme in diesem projekt ?

Nach der trennung beschlossene 1997 zwischen der SNCF, der etablierten und réseau ferré de France (RFF), der manager der schienen, die regierung schlägt vor, sammeln diese beiden einrichtungen in einem öffentlichen gruppe mit dem namen "SNCF".

Diese öffentliche einrichtung von industrie und handel (EPIC) wird von einem vorstand geleitet, der überwachung, die sich aus vertretern des Staates, der regionen, des europäischen Parlaments und arbeitnehmer. Es wird einen präsidenten, der gewählt wird, durch die der Staat.

Dieses EPIC coiffera zwei tochtergesellschaften : SNCF Mobilität, die betreiber-und SNCF-Netzwerk-manager. Letzteres trifft nicht nur die aktuellen RFF, aber auch die mitarbeiter der direktion Infra und denen der züge der bahn (DCF) der aktuelle SNCF.

Der vorstand der"EPIC kopf" wird aus zwei personen, dem CEO von SNCF und Mobilität, wird präsident und CEO von SNCF-Netzwerk, der vize-präsident. Im falle der uneinigkeit der vorsitzende des aufsichtsrats wird gebracht zu entscheiden.

Was ist das ziel dieser reform ?

Indem eine gruppe, die regierung will schluss "mit den rivalitäten der vergangenheit" und erhalten ökonomischen synergien genutzt werden, um ein ende zu setzen, wird die abweichung der schuld des systems bahn.

Dann war es insgesamt 20 milliarden euro im jahr 1997, die schulden RFF (32 mrd.) und der SNCF (7 milliarden) erhöht sich jedes jahr um 1,5 2,8 milliarden euro. Die integrierte gruppe wird die aufgabe haben, beherrschen diese schulden, die sollte klettern trotzdem bis zu 59 milliarden euro im jahr 2025. In diesem horizont zu erweitern, ohne die reform ist diese schuld bewertet 79 milliarden euro.

gesetzestext wird er erleichterung des zugangs der konkurrenz ?

Um die unabhängigkeit SNCF-Netzwerk, die angefordert wird von den europäischen behörden, die regierung sichert zu, dass er gegeben hat, die garantiert, um alle neuen betreiber hat, in dem moment, wo der wettbewerb geöffnet wird zwischen 2019 und 2022 für den personenverkehr in Deutschland, freier zugang zum schienennetz.

>> Lesen sie auch : Der bahnreform nicht garantiert, dass die konkurrenz, nach verschiedenen experten (ausgabe abonnenten)

darüber hinaus wird die regulierungsbehörde den bahnbetrieb (HÖHEN) zu entscheiden, eventuelle konflikte. Diese letzte, von denen das kollegium verringert wird von sieben auf fünf mitglieder (aber jetzt vollzeit) verliert derzeit an einem seiner seltenen befugnisse : die zustimmung über die erhebung von entgelten für den netzzugang.Aber bei der parlamentarischen diskussion, dies könnte wiederhergestellt werden.

Technik, diese macht wird als sehr wichtig angesehen, durch den regler für die gewährleistung eines freien und unverfälschten alle die betreiber der schiene mit dem netzwerk.

Was bedeutet das für die eisenbahner ?

Schließlich die regierung kündigt an, ausgestattet, die gesellschaftlichen rahmenbedingungen der beschäftigten des eisenbahnsystems.

Der gesetzentwurf hebt das gesetz von 1940 über das statut der eisenbahner. Ersatz veröffentlicht die regierung ein dekret-sockel" behandelt alle aspekte im zusammenhang mit der arbeitszeit der eisenbahner.

Ein tarifvertrag der schiene wird auch das ergebnis von verhandlungen zwischen den sozialpartnern des eisenbahnsystems, gilt für die SNCF, als für die konkurrenz.

In:
No Comments yet, be the first to reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.